Besuchen Sie das Salzburger Land in der wunderschönen Vorweihnachtszeit und erleben Sie die besinnliche Atmosphären verschiedener Weihnachtsmärkte. Winterliche ...

Vorweihnachtszeit im Salzburger Land

17.12. - 21.12.20
Österreich
Besuchen Sie das Salzburger Land in der wunderschönen Vorweihnachtszeit und erleben Sie die besinnliche Atmosphären verschiedener Weihnachtsmärkte. Winterliche Nostalgiefahrten mit der Schafbergbahn sowie der Salzburger Lokalbahn, lassen das Eisenbahnfreundeherz höherschlagen.
  • DONNERSTAG, 17. DEZEMBER 2020 (A)

    Individuelle Anreise nach Salzburg bis 13.00 Uhr. Empfang und Begrüßung durch die IGE Reiseleitung im Parkhotel Brunauer (zwischen Bahnhof Salzburger Lokalbahn und Hauptbahnhof). Am Nachmittag lernen wir bei einem Rundgang die berühmte Altstadt kennen, die zum Weltkulturerbe UNESCO zählt. Genießen Sie den Bummel durch die weihnachtlich geschmückten, malerischen Straßen und Gassen der Geburtsstadt Mozarts. Wir unternehmen eine Fahrt mit der Standseilbahn zur Festung, die etwa 120 Meter hoch über Salzburg thront. Oben auf der Hohensalzburg wandern wir durch ein Sternen-Lichtermeer und genießen in romantischer Atmosphäre weihnachtliche Köstlichkeiten, lokales Kunsthandwerk und viele Geschenkideen. Gemeinsames Abendessen (inkl.) und Übernachtung in Salzburg.

    FREITAG, 18. DEZEMBER 2020 (F)

    Busfahrt zum Museum der Salzkammergut Lokalbahn nach Mondsee. Diese Schmalspurbahn war bis 1957 in Betrieb, von Salzburg nach Bad Ischl. Weiterfahrt zum idyllischen Wolfgangsee inmitten des Salzkammerguts. Per Dampfzug geht es von St. Wolfgang (542 m Höhe) mit der Schafbergbahn auf die Schafbergalm (1363m Höhe, oben u.a. Glühweinausschank). Dort angekommen, hat man bei guten Wetterbedingungen eine herrliche Aussicht. Die meterspurige Zahnradbahn mit dem Abt-System wurde 1893 in Betrieb genommen. Nach der Talfahrt und einem Spaziergang besuchen wir den Adventsmarkt in St. Wolfgang, rund um das Romantik Hotel Im Weissen Rössl mit Punsch, Bratäpfeln und traditionellem Handwerk. Zu bestaunen gibt es außerdem die große Laterne am See. Der barocke Advent im Mozartdorf St. Gilgen zeichnet sich durch interessante Marktstände und seinen Adventwald aus geschnitzten Rindenbäumen aus. In Strobl verleiht das Krippendorf dem Adventmarkt seinen besonderen Charme. Am Abend Busfahrt zurück nach Salzburg.

    SAMSTAG, 19. DEZEMBER 2020 (F)

    Zugfahrt von Salzburg nach Freilassing zur Lokwelt Freilassing. Es ist ein von der Stadt Freilassing und dem Deutschen Museum München betriebenes Eisenbahnmuseum im ehemaligen DB-Bahnbetriebswerk, welches wir besichtigen. Zwei Modellbahnanlagen befinden sich auch im Museum. Danach Busfahrt zum Traumwerk Hans Porsche nach Anger. Das Gebäude mit einer Fläche von rund 25.500 m² zeigt sich in moderner, zeitgemäßer Architektur. Beliebt bei Eisenbahnfreunden ist dort eine ca. 400 m² große Modelleisenbahn (H0) mit verschiedenen Landschaftsregionen von Bayern, Österreich und der Schweiz. Viele Züge sind auf einer Gleislänge von circa drei Kilometern in Bewegung und haben einen Höhenunterschied von bis zu vier Metern zu bewältigen. Anschließend Busfahrt nach Bad Reichenhall. Dort besuchen wir den Christkindlmarkt und besichtigen das Museum der Alten Saline. Bei einer Führung sehen wir u.a.
    das Stollensystem, die Salzgrotte und die Maschinenhalle. Rückfahrt am Abend mit dem Regelzug über Freilassing nach Salzburg.

    SONNTAG, 20. DEZEMBER 2020 (F)

    Am Vormittag besichtigen wir das Salzburg Museum, wo die Kunst- und Kulturgeschichte von Stadt und Land Salzburg dargestellt werden. Genießen Sie dann am Nachmittag die schöne Voralpenlandschaft nördlich von Salzburg mit einem über 100 Jahre alten nostalgischen Triebwagen-Sonderzug der Salzburger Lokalbahn, auf einer Fahrt nach Ostermiething und zurück. Möglichkeit des Ausstiegs in Oberndorf an der Salzach, zum Besuch des Weihnachtsmarkts, Stille Nacht Museums, Postamts oder der Kapelle (Ort des Ursprungs des Lieds „Stille Nacht“).

    MONTAG, 21. DEZEMBER 2020 (F)

    Wir besichtigen die Modellbahnen des 1. Salzburger Modelleisenbahn Clubs. Am späten Vormittag Verabschiedung durch die Reiseleitung und individuelle Heimreise.
  • Unser umfangsreiches Inklusiv-Leistungspaket:

    • Alle im Reiseverlauf genannten Bahnfahrten in der 2. Klasse
    • 4x Übernachtung mit Frühstück (F) im 4*-Parkhotel Brunauer in Salzburg bei Unterbringung imDoppelzimmer
    • 1x Abendessen (A)
    • Dampfzug Schafbergbahn, Wolfgangsee
    • Triebwagen-Nostalgiefahrt der Salzburger Lokalbahn von Salzburg nach Ostermiething und zurück

    Besichtigungen:

    • Eisenbahnmuseum Lokwelt Freilassing
    • Salzkammergut LokalbahnmuseumMondsee
    • Porsche-Traumwerk (inkl. Modellbahnanlage)Anger
    • 1. Salzburger Modelleisenbahn Club
    • Alte Saline Bad Reichenhall
    • Weihnachtsmärkte in Salzburg (vsl. Mirabellplatz, Altstadt, Hohensalzburg), St. Wolfgang, Strobl, St. Gilgen und Bad Reichenhall
    • Standseilbahnfahrt zur Festung in Salzburg
    • Stadtführung in Salzburg
    • Alle benötigten Bustransfers
    • IGE-Reiseleitung
    • Informations-Material
  • IHR REISEPREIS
    ab / bis Hotel in Satzburg im Doppelzimmer € 890,-
    Einzelzimmerzuschlag € 180,-

    Für diese Reise wird ein gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt.

    Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind alle nicht erwähnten Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, persönlichen Ausgaben sowie Reiseversicherungen.

    Für diese Reise wird ein gültiger Personalausweis benötigt.

    min. Teilnehmerzahl: 20
    max. Teilnehmerzahl:
    Vorläufiger Anmeldeschluss: 03.11.2020

Nach oben