Romantische Winteratmosphäre am größten See der Schweiz. Das ist der  richtige Rahmen für herrliche Bahnfahrten in die umliegende Bergwelt mit faszinierenden ...
Rufen Sie uns an: +49 (0)9151-90 55-0
Eisenbahn-Romantik Bahn-Reise Exzellent

Adventsreise an den Genfer See

VORSICHT! DATUMSÄNDERUNG!
25.11. - 29.11.22
Schweiz

Romantische Winteratmosphäre am größten See der Schweiz. Das ist der  richtige Rahmen für herrliche Bahnfahrten in die umliegende Bergwelt mit faszinierenden Panoramaausblicken, einer Sonderfahrt auf der Museumsbahn Blonay – Chamby, mit einer Oldtimerstraßenbahnfahrt durch Genf und anderen Highlights! Die stimmungsvollen Adventsmärkte in Lausanne, Genf und Montreux runden dieses unvergessliche Reiseerlebnis ab.

Ihre Reise-Highlights

  • Sonderfahrt Museumsbahn Blonay – Chamby  und retour
  • Oldtimerstraßenbahnfahrt mit Stadtführung Genf
  • Zahnradbahnfahrt auf den Rochers-de-Naye
  • Alle Bahnfahrten in der Schweiz 1. Klasse 
  • Adventszauber beim Besuch der Weihnachtsmärkte Lausanne, Montreux und Genf
  • Schloss Gruyéres mit fachkundiger Führung
  • faszinierende Schau-Käserei “La Maison du Gruyère”
  • Herrliche Schifffahrt über den Vierwaldstättersee von Lausanne nach Evian-les-Bains
  • Eisenbahnmuseum Blonay mit Führung
  • Separater Gepäcktransfer
  • FREITAG, 25. NOVEMBER 2022 (A)

    Individuelle Anreise nach Basel SBB. Gegen 12 Uhr Begrüßung durch die IGE-Reiseleitung. Direkter Gepäcktransfer von Basel zum Hotel nach Lausanne. Die IGE-Tour startet mit einer S-Bahnfahrt von Basel nach Glovelier. In einem gemütlichen roten Wagen der Chemins de fer du Jura genießen wir im Anschluss eine Panorama-Bahnfahrt durch den schönen Schweizer Jura zur Weltkulturerbestadt La-Chaux-de-Fonds. Es folgt eine Interregiofahrt mit herrlichen Panoramaausblicken nach Neuchátel (Neuenburg). Weiter geht es auf der eindrucksvollen Jurasüdfusslinie entlang des Neuenburger Sees nach Lausanne am Genfer See, wo wir während der gesamten Reise nächtigen. Gemeinsames Begrüßungsabendessen im Restaurant in Lausanne.

    SAMSTAG, 26. NOVEMBER 2022 (F)

    Nach dem Frühstück fahren wir mit der Metro nach Ouchy, dem traditionellen Hafen von Lausanne. Von dort geht es mit dem Schiff nach Evian-les-Bains auf der französischen Seeseite. Mit der SNCF fahren wir anschließend nach Annemasse und weiter nach Genf. Während einer historischen Straßenbahnrundfahrt im Vorkriegstriebwagen Be 4/4 67 erleben wir eine Führung mit ausführlichen Informationen zur Geschichte der Stadt Genf. Im Anschluss gibt es Zeit, den Genfer Weihnachtsmarkt zu genießen. Dieser präsentiert sich im Englischen Garten am Ufer des Sees. Am Abend Rückfahrt nach Lausanne.

    SONNTAG, 27. NOVEMBER 2022 (F)

    Am Morgen nehmen wir einen Interregio von Lausanne am Genfer See entlang und vor der Kulisse der Savoyer und Walliser Alpen nach Vevey. Weiter geht es mit der meterspurigen Chemins de fer électriques Veveysans hinauf nach Blonay. Dort erwartet uns eine Sonderfahrt mit einem uralten Dampf- oder Elektrozug über ein markantes Steinviadukt und durch einen Tunnel auf einer malerischen Strecke hoch über dem Genfer See. Am Ziel angekommen, können wir eine der größten und repräsentativsten Schmalspursammlungen Europas entdecken. Anschließende Rückfahrt nach Lausanne, wo uns der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt Bô Noël erwartet.

    MONTAG, 28. NOVEMBER 2022 (F, M)

    An diesem Vormittag besteigen wir wieder einen Interregio, der uns entlang des Genfer Sees nach Montreux bringen wird. Dort steht eine steile Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Aussichtsberg Rochers-de-Naye (2042 m) auf dem Programm. Sie bietet einmalig schöne Aussichten auf den Genfer See und auf die umliegenden Berge bis zum Mont-Blanc-Massiv. Wir genießen ein gemütliches Mittagessen im Aussichtsrestaurant, ehe es wieder hinunter nach Montreux geht. Nur wenige Meter vom Bahnhof entfernt, besuchen wir schließlich den Weihnachtsmarkt von Montreux. Direkt am Ufer des Genfer Sees gelegen, zählt er mit seinen beleuchteten Chalets zu den schönsten Weihnachtsmärkten Europas und bringt alljährlich einen Hauch von Magie unter die Palmen der Schweizer Riviera. Nach einem ausführlichen Bummel fahren wir wieder mit dem Regelzug zurück nach Lausanne.

    DIENSTAG, 29. NOVEMBER 2022 (F, M)

    Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Genfer See. Unser letzter Reisetag führt uns zunächst nach Gruyéres. Dort besuchen wir die Schaukäserei La Maison du Gruyère, wo der traditionelle Gruyère AOP Käse hergestellt wird. Wir lernen bei einer Führung das mittelalterliche Städtchen Gruyéres aus dem 13. Jahrhundert kennen. Im Anschluss genießen wir als Mittagessen ein traditionelles Schweizer Käse-Fondue. Weiter geht es dann über Bulle, Freiburg/Fribourg und die Hauptstadt Bern nach Basel SBB, wo unsere Adventsreise gegen 16:45 Uhr endet. Gepäckentgegennahme, Verabschiedung durch die Reiseleitung und individuelle Heimreise.
  • Unser umfangsreiches Inklusiv-Leistungspaket:

     

    • Alle genannten Bahnfahrten in der Schweiz ab/bis Basel SBB in der 1. Klasse
    • Separater Gepäcktransfer Basel SBB – Lausanne und zurück
    • 4 x Übernachtungen mit Frühstück (F) in Lausanne bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/Bad/WC.
    • 1x Begrüßungsabendessen (A)
    • 2x Mittagessen lt. Programm (M)
    • Besuch der Weihnachtsmärkte in Lausanne, Montreux und Genf
    • Schifffahrt über den Genfer See von Lausanne nach Evian-les-Bains
    • Oldtimerstraßenbahnfahrt inkl. Stadtführung in Genf
    • Sonderfahrt mit der Museumsbahn Blonay – Chamby – Blonay
    • Führung durch das Eisenbahnmuseum Blonay
    • Zahnradbahnfahrt auf den Rochers-de-Naye (H/R)
    • Besuch Schaukäserei La Maison du Gruyère
    • Stadtführung durch Gruyéres
    • IGE-Reiseleitung
    • Informationsmaterial

     

    Alle aufgeführten Leistungen können wir nur so/in dem Rahmen erbringen, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon betroffen können von uns angebotene Leistungsbestandteile, aber auch Einschränkungen bei der Einreise (z.B. vorgeschriebene Corona- Tests) und vor Ort (z.B. Maskenpflicht) sein. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt.

  • IHR REISEPREIS ab/bis Basel SBB pro Person
    im Doppelzimmer € 1.550,-
    Einzelzimmerzuschlag € 260,-

    Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind alle nicht erwähnten Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben sowie Reiseversicherungen. Für diese  Reise wird ein gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt. Standardimpfungen werden empfohlen. Bitte beachten Sie eventuelle Sonderbestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie. Nicht geeignet für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen.

    min. Teilnehmerzahl: 20
    max. Teilnehmerzahl:
    Vorläufiger Anmeldeschluss: 24.10.2022

Nach oben