Ein Erlebnis der Extraklasse: Panoramastrecken im Eisenbahnparadies Schweiz und Classic-Pullman-Expresszüge. Luxuriöse Verführung und alpine Erfahrung ...
Rufen Sie uns an: +49 (0)9151-90 55-0
Eisenbahn-Romantik Bahn-Reise Exzellent

Stilvolle Reise durch die Schweizer Alpen par Excellence mit dem Glacier Pullman-Express und weiteren besonderen Zügen

Garantierte Durchführung! Buchungen auf Anfrage noch möglich.
24.06. - 29.06.22
Schweiz

Ein Erlebnis der Extraklasse: Panoramastrecken im Eisenbahnparadies Schweiz und Classic-Pullman-Expresszüge. Luxuriöse Verführung und alpine Erfahrung zugleich. Wir reisen elegant auf Schienen in historischen Wagen im bezaubernden Art Déco-Stil des frühen 20. Jahrhunderts – zum Beispiel im Glacier Pullman Express, der mit diesen Wagen auf der Route des weltbekannten Originals unterwegs ist.

Ihre Reise-Highlights

  • 1. Klasse-Reise im Luzern-Interlaken-Express
  • 1. Klasse Reise im GoldenPass Belle Epoque
  • Reservierte Sitzplätz im Gotthard-Panorama-Express
  • Reservierte Plätze im im Glacier Pullman Express
  • Abenteuer Rigi-Bahnen auf die berühmte Rigi
  • Dampfzug auf der Furka-Bergstrecke
  • Speisen im Gourmino-Speisewagen
  • 1. Klasse-Schifffahrt über den Vierwaldstättersee
  • Luftseilbahn auf das Eggishorn
  • Schmackhaftes Apéro riche auf der Fiescheralp
  • Kloster Disentis und Stadtrundgang in Chur
  • Schweizer 4* Hotels in Montreux, Zermatt, Andermatt, St. Moritz, Lugano
  • FREITAG, 24. JUNI 2022

    Individuelle Anreise nach Basel SBB. Gegen 10:45 Uhr Begrüßung durch die Reiseleitung und Gepäckabgabe (Gepäckservice). Die Schienenkreuzfahrt beginnt mit einer InterRegiofahrt in der 1. Klasse nach Luzern. Dort steigen wir in den Luzern-Interlaken Express, der uns über den Brünigpass und entlang des Brienzer Sees nach Interlaken Ost bringt. Weiter führt die Reise am Thuner See entlang nach Spiez und weiter nach Zweisimmen. Dort steigen wir in den luxuriösen GoldenPass Belle Epoque um, der uns auf der Golden Pass Line der Montreux-Oberland-Bahn (MOB) durch die Schweizer Bergwelt um Gstaad und dann mit herrlichen Ausblicken auf den Genfer See nach Montreux bringt. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Eurotel, wenige Meter vom Bahnhof entfernt und im Ortszentrum direkt an der Seepromenade gelegen.

    SAMSTAG, 25. JUNI 2022 (F)

    Am frühen Vormittag führt uns unsere Reise in einem InterRegio durchs Rhonetal bis nach Visp. Dort wartet die Matterhorn-Gotthard-Bahn MGB, mit der wir durch das wildromantische Mattertal hinauf ins weltberühmte Bergsteigerdorf Zermatt fahren. Nach der Ankunft gemütlicher Spaziergang durch den autofreien Ort Zermatt zum 4-Sterne-Superior-Hotel Sonne. Das herrlich am Fuße des Matterhorngipfels gelegene Bergdorf Zermatt begeistert mit typischen Holzhäusern oder mit dem Matterhorn-Museum. Es besteht auch die Möglichkeit, mit der Zahnradbahn zum 3089 m hohen Gornergrat zu fahren oder mit der Seilbahn zum 3883 m hohen Kleinen Matterhorn zu schweben. Übernachtung in Zermatt.

    SONNTAG, 26. JUNI 2022 (F)

    Heute nehmen wir Platz im luxuriösen Abteil des Glacier Pullman Express/Private de Luxe Train und genießen die faszinierende Fahrt zunächst bis Fiesch in der Goms-Region. Dort bringt uns die Luftseilbahn auf das Eggishorn (2866 m), ei-nen einzigartiger Aussichtspunkt im Aletschge-biet. Der mächtige Aletschgletscher, Herzstück des UNESCO-Welterbes Aletsch, liegt uns zu Füßen. Auf der Fiescheralp (2212 m) genießen wir einen Apéro riche, ehe wir nach der Talfahrt pure Dampfbahnromantik auf der Furka-Bergstrecke erleben. Unsere romantische Erlebnisfahrt beginnt in Oberwald (1366 m). Die über 100-jährige Dampflok klettert entlang des rauschenden Wassers der Rotten meist per Zahnstange bergauf zum Scheitelpunkt der Strecke im Bahnhof Furka (2163 m). In Realp (1546 m) endet das Dampfabenteuer und wir steigen wieder in den Glacier Pullman-Express. Übernachtung im 4-Sterne Hotel Radisson Blu Reussen in Andermatt.

    MONTAG, 27. JUNI 2022 (F, M)

    Nach dem Frühstück zieht die historische Lok der MGB unseren Extrazug über den 2033 m hohen Oberalppass nach Disentis. Dort führt uns ein Pater durch einen Teil des Benediktinerklosters Disentis und schildert das tägliche Leben der Gottesmänner. Nach dem Aufenthalt serviert die Pullman-Express-Crew ein feines Mittagessen in den Gourmino-Speisewagen. Unsere Reise führt uns währenddessen weiter durch die atemberaubende Rheinschlucht, ehe Chur erreicht wird. Die älteste Stadt der Schweiz verzaubert den Besucher inmitten einer imposanten Bergwelt mit verwinkelten Gassen und historischen Gebäuden. Nach einer Stadtführung befahren wir die Albula-Strecke von über Thusis nach St. Moritz. Die Albula- und Berninalinien der RhB wurden in das UNESCO-Welterbe aufgenommen. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Steffani in St. Moritz.

    DIENSTAG, 28. JUNI 2022 (F)

    Heute führt uns unsere Reise im Postbus Palm Express in ca. vierstündiger Fahrt von den Gletschern im Engadin bis zu den Palmen in Lugano. Die Strecke verläuft über den Malojapass und durch das Bergell ins italienische Chiavenna und weiter entlang dem Comer- und dem Luganersee nach Lugano. Am Nachmittag haben wir Zeit, den verkehrsfreien historischen Stadtkern mit zahlreichen Bauten im lombardischen Stil zu erkunden oder am See zu flanieren. Übernachtung im 4-Sterne Hotel De La Paix in Lugano.

    MITTWOCH, 29. JUNI 2022 (F)

    Den letzten Reisetag beginnen wir im 1. Klasse-Panoramawagen des Gotthard-Panorama-Express, mit dem wir aus dem herrlichen Tessin über die weltberühmte historische Gotthard-Bahnstrecke durch das Urner Reusstal nach Flüelen fahren. Dort besteigen wir ein historisches Dampfschiff, das über den glitzernden Vierwaldstättersee nach Vitznau fährt. Die Vitznau-Rigi-Zahnradbahn bringt uns dann in rund 40 Minuten auf atemberaubender Streckenführung bis zur Bergstation Rigi Kulm. Vom Gipfel der 1800 m hohen Königin der Berge haben wir einen herrlichen Blick auf den Alpenhauptkamm und auf die umliegenden Seen. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es auf der 9 km langen Arth-Goldau-Zahnradbahn talwärts nach Arth-Goldau. Ein InterRegio bringt uns schließlich nach Basel SBB, wo diese erlebnisreiche Traumreise durch die Schweiz gegen 18 Uhr endet. Gepäckentgegennahme, Verabschiedung durch die Reiseleitung und individuelle Heimreise.

    Glacier Pullman Express

    Der Glacier Pullman Express besteht aus zwei Original-Pullmanwagen, einem Pianobarwa-gen von 1928, einem Gepäckwagen von 1931 sowie aus zwei Gourmino-Speisewagen aus den Jahren 1929 und 1930. Alle Wagen wurden liebevoll restauriert, gezogen werden sie von historischen Lokomotiven wie dem Krokodil der Rhätischen Bahn.
  • Unser umfangreiches Inklusiv-Leistungspaket:

     

    • Alle im Reiseverlauf genannten Zugfahrten ab/bis Basel SBB in der 1. Klasse (sofern möglich)
    • 5x Übernachtung mit Frühstück (F) in Schweizer 4* Hotels (Montreux, Zermatt, Andermatt, St. Moritz, Lugano) bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC
    • Fahrt auf reservierten Sitzplätzen in der 1. Klasse im Luzern-Interlaken-Express
    • Fahrt auf reservierten Sitzplätzen in der 1. Klasse im GoldenPass Belle Epoque von Zweisimmen nach Montreux
    • Fahrt auf reservierten Sitzplätzen in Pullman- und Speisewagen im Glacier Pullman Express von Zermatt nach St. Moritz
    • Ausflug mit der Luftseilbahn auf das Eggishorn
    • Apéro riche auf der Fiescheralp
    • Fahrt mit dem Dampfzug auf der Furka-Bergstrecke in der 2. Klasse
    • Besichtigung von Teilen des Klosters Disentis
    • Mittagessen (M) im Gourmino-Speisewagen inklusive Tischgetränken
    • Stadtrundgang in Chur
    • Fahrt auf reservierten Sitzplätzen im Gotthard-Panorama-Express
    • Schifffahrt in der 1. Klasse über den Vierwaldstättersee von Flüelen nach Vitznau
    • Bergfahrt mit der Vitznau-Rigi-Bahn
    • Talfahrt mit der Arth-Goldau-Bahn
    • Gepäckservice Basel SBB – Zermatt/Lugano – Basel SBB
    • Informationsmaterial
    • IGE-Reiseleitung

    „Alle aufgeführten Leistungen können wir nur so/in dem Rahmen erbringen, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon betroffen können von uns angebotene Leistungsbestandteile, aber auch Einschränkungen bei der Einreise (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests) und vor Ort (z.B. Maskenpflicht) sein. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt.“

  • IHR REISEPREIS
    ab/bis Basel SBB pro Person
    im Doppelzimmer € 3.490,-
    Einzelzimmerzuschlag € 490,-


    Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind alle nicht erwähnten Mahlzeiten,
    Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben sowie Reiseversicherungen.

    Für diese Reise wird ein gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt. Bitte beachten Sie eventuellen Sonderbestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie und die aktuell geltenden Impfbestimmungen.

    Nicht geeignet für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen

    min. Teilnehmerzahl: 10
    max. Teilnehmerzahl: 20
    Vorläufiger Anmeldeschluss: 31.03.2022

Nach oben