Die Schweiz feiert 175 Jahre Eisenbahn – und die IGE ist mit dabei. Bei dieser nostalgischen Bahnreise lernen wir historische Fahrzeuge wie den TEE ...
Rufen Sie uns an: +49 (0)9151-90 55-0
Eisenbahn-Romantik Bahn-Reise Spezial

Bahn-Nostalgie in der Nordschweiz

Aktuell ausgebucht.
19.08. - 22.08.22
Schweiz

Die Schweiz feiert 175 Jahre Eisenbahn – und die IGE ist mit dabei. Bei dieser nostalgischen Bahnreise lernen wir historische Fahrzeuge wie den TEE Gottardo von SBB Historic kennen und befahren mit historischen Schmalspurwagen die Brünigbahn. Ein weiterer Höhepunkt: die Dampffahrt auf die Königin der Berge, die Rigi. Ein Besuch im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern rundet diese einmalige Bahnreise ab.

Ihre Reise-Highlights

  • Stadt Luzern
  • Depot-Besichtigung SBB Historic in Olten mit Führung
  • Rundfahrt Trans-Europ-Express (TEE) „Gottardo“, SBB Historic
  • Rundreise Brüning mit historischen Schmalspurzug
  • Fahrt nostalgischen Raddampfer Vierwaldstättersee, 1. Klasse
  • Verkehrshaus der Schweiz
  • FREITAG, 19. AUGUST 2022

    Individuelle Anreise nach Basel SBB. Gegen 12:45 Uhr Begrüßung durch die Reiseleitung und Gepäckabgabe. Ihr Gepäck wird dann direkt zum Hotel nach Luzern gebracht. Die Reise startet mit einer Interregio-Fahrt durch den Hauensteintunnel zum Eisenbahn-Knotenpunkt Olten. Kurze Busfahrt und Fußweg zum Eisenbahndepot in Olten. Dort haben wir eine Führung und kommen das erste Mal mit den vielfältigen historischen Fahrzeugen von SBB Historic in Berührung. Ob Roter Pfeil, der TEE Gottardo oder das Krokodil - wir erfahren viel über die Geschichte dieser berühmten Legenden auf Schienen und über besondere Ereignisse des einstigen Bahnalltags. Nach einer kurzen Busfahrt zurück nach Olten führt uns unsere Reise vorbei am Sembachersee nach Luzern. Kurzer Spaziergang zum Hotel Drei Könige, in dem man auch eine kleine Modelleisenbahnanlage bewundern kann. Dort nächtigen wir während der gesamten Reise.

    SAMSTAG, 20. AUGUST 2022 (F, M)

    Nach dem Frühstück erwartet uns ein absolutes Bahn-Highlight: Wir erleben anlässlich des Jubiläums 175 Jahre Eisenbahn in der Schweiz eine historische Rundfahrt 1. Klasse im liebevoll restaurierten, luxuriösen Trans-Europ-Express (TEE „Gottardo“) durch die Zentralschweiz ins Berner Oberland und mit dem historischen Zug des Vereins Zentralbahn (zb) Historic über den rund 1000 Meter hohen Brünig-Pass zurück nach Luzern - eine einzigartige Zeitreise unter der Regie von SBB Historic. Die TEE-Züge waren ab 1957 die Könige des europäischen Schienennetzes und der Inbegriff des schnellen und mondänen Reisens. Während der erstklassigen Fahrt wird ein schmackhaftes Mittagessen serviert. Von Interlaken über Meiringen nach Luzern führt eine Meterspurstrecke, die sich einst im Streckennetz der SBB befand (1903 bis 2005) und als einzige Schmalspurstrecke zugleich auch die einzige Zahnradbahn der SBB war. Seit 2005 wird die Linie von der Zentralbahn betrieben. Unsere Rückfahrt führt uns in historischen Schmalspurwagen mit den Lokomotiven der zb Historic über die genannte Strecke von Interlaken über den Brünig nach Luzern. Nach der Ankunft in Luzern haben Sie noch Zeit für eine individuelle Erkundung der traumhaften Altstadt mit ihrem 400 Jahre alten Rathaus sowie ihrer berühmten Kapellbrücke, dem Wahrzeichen der Stadt.

    SONNTAG, 21. AUGUST 2022 (F)

    Nach dem Frühstück genießen wir die faszinie-rende Schweizer Naturlandschaft bei frischer Seeluft während der rund einstündigen Schifffahrt über den Vierwaldstättersee nach Vitznau. Dortstartet eine unvergessliche nostalgische Dampffahrt hinauf auf den 1798 Meter hoch gelegenen Rigi-Gipfel mit den liebevoll und fachmännisch restaurierten Rigi-Bahn-Lokomotiven 16 oder 17. Die Bergfahrt führt uns durch die prachtvolle Natur der Schweizer Alpen bis zur Endstation Rigi-Kulm. Dort gibt es Zeit, die einzigartige Rigi, die Königin der Berge, zu erkunden, ehe uns der Dampfzug talwärts zurück nach Vitznau bringt. Bei einer nostalgischen Raddampferfahrt über den Vierwaldstättersee steuern wir in der 1. Klasse wieder Luzern an. Der Abend ist zur freien Verfügung.

    MONTAG, 22. AUGUST 2022 (F)

    An diesem letzten Reisetag unternehmen wir eine Fahrt mit dem O-Bus zum Verkehrshaus Schweiz (VHS). Es ist das vielseitigste Verkehrs- und Kommunikationsmuseum in Europa und das meistbesuchte Museum der Schweiz. Es zeigt eine große Sammlung von Lokomotiven, Autos, Schiffen und Flugzeugen aus allen Epochen sowie Exponate aus dem Bereich Kommunikation. Unsere Heimreise treten wir wieder im Interregio an, der uns zurück nach Basel SBB bringt. Hier endet unsere erlebnisreiche Bahnnostalgie-Reise durch die Schweiz gegen 16 Uhr. Verabschiedung durch die Reiseleitung sowie individuelle Heimreise.
  • Unser umfangsreiches Inklusiv-Leistungspaket:

    • Alle genannten Bahnfahrten und Busfahrten in der Schweiz ab/bis Basel SBB in der 2. Klasse.
    • Gepäckservice Basel SBB zum Hotel in Luzern
    • 3x Übernachtung mit Frühstück (F) im 3-Sterne-Hotel in Luzern
    • Führung durch das Eisenbahndepot Olten (SBB Historic)
    • Rundreise Brüning mit histori-schen Schmalspurwagen und mit dem TEE ab/bis Luzern
    • 1x Mittagessen (M) im TEE
    • Nostalgische Dampfzugfahrt auf die Rigi (Berg- und Talfahrt)
    • Schifffahrt über den Vierwaldstättersee von Luzern nach Vitznau und zurück (1 x Dampfschiff 1. Klasse)
    • Eintritt ins Verkehrshaus der Schweiz
    • IGE-Reiseleitung ab/bis Basel SBB

    „Alle aufgeführten Leistungen können wir nur so/in dem Rahmen erbringen, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon betroffen können von uns angebotene Leistungsbestandteile, aber auch Einschränkungen bei der Einreise (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests) und vor Ort (z.B. Maskenpflicht) sein. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt.“

  • IHR REISEPREIS ab/bis Basel SBB pro Person im

    Doppelzimmer € 1.190,-

    Einzelzimmerzuschlag € 180,-


    Nicht im Reisepreis enthalten sind alle unerwähnten Mahlzeiten, alle Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben sowie Reiseversicherungen.
    Für diese Reise wird ein gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt.

    Standardimpfungen werden empfohlen.

    Bitte beachten Sie die besonderen Einreisebestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie.

    Nicht geeignet für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen.

    min. Teilnehmerzahl: 15
    max. Teilnehmerzahl:
    Vorläufiger Anmeldeschluss: 20.06.2022

Nach oben