Das Tessin ist die Wärmestube der Schweiz. Genießen mediterannes Flair am Lago Maggiore und am Luganer See. Erleben Sie zahlreiche Eisenbahn-Highlights, ...
Rufen Sie uns an: +49 (0)9151-90 55-0
Eisenbahn-Romantik Bahn-Reise Spezial

Schweizer Bahn-Frühling im Tessin

25.04. - 29.04.24
Schweiz

Das Tessin ist die Wärmestube der Schweiz. Genießen mediterannes Flair am Lago Maggiore und am Luganer See. Erleben Sie zahlreiche Eisenbahn-Highlights, wie die Anreise mit dem Gotthard-Panorama-Express,
der Zahnradbahn auf den Monte Generoso, dem Swiss-Miniature (Die Schweiz im kleinen Maßstab), der atemberaubenden Centovalli-Bahn und der herrllichen Brissago-Insel.

Ihre Reise-Highlights

  • Zugfahrten ab/bis Basel SBB, 1. Kl.
  • Gotthard Panorama Express, 1.Kl., res. Plätze, Flüelen – Bellinzona
  • Centovalli Panorama Express, resl. Plätze, Locarno – Domodossola
  • Schifffahrt, 1. Kl., Luzern – Flüelen
  • Mittagessen auf dem Schiff
  • Zahnradbahn Monte Generoso
  • Standseilbahn/Kabinenbahn Madonna del Sasso sowie Cardada
  • Schifffahrt Isole di Brissago
  • Eisenbahnmuseum Museo Ferroviario del Verbano (Luino)
  • Swissminiatur (Miniatur-Freiluftmuseum)
  • Ticino Card, ÖV Kanton Tessin
  • Gepäckservice Basel SBB – Locarno
  • DONNERSTAG, 25. APRIL 2024 (M)

    Individuelle Anreise nach Basel SBB. Gegen 8.30 Uhr Begrüßung durch die Reiseleitung und Gepäckabgabe. Die Schienenkreuzfahrt beginnt mit einer InterRegio Fahrt in der 1. Klasse nach Luzern. Von dort bringt uns ein historisches Dampfschiff (wenn eingesetzt) über den glitzernden Vierwaldstättersee nach Flüelen. An Bord nehmen wir ein gemeinsames Mittagessen ein. In Flüelen steigen wir in den komfortablen 1. Klasse-Panoramawagen des Gotthard-Panoramaexpress und fahren auf der weltberühmten historischen Gotthard-Bahn über eine abwechslungsreiche Streckenführung und durch den Gotthard-Scheiteltunnel nach Bellinzona. Eine Regionalbahn bringt uns zu unserem Hotel in Locarno am Ufer des Lago Maggiore, wo wir während der gesamten Reise nächtigen.

    FREITAG, 26. APRIL 2024 (F)

    Die Reise führt uns an diesem Morgen zunächst durch den Monte Ceneri Tunnel nach Lugano und dann weiter nach Capolago-Riva S. Vitale, der Talstation der Monte Generoso Bahn. Diese Zahnradbahn fährt seit 130 Jahren über eine Strecke von 9 km durch die zauberhafte Berglandschaft eines Naturschutzgebietes auf den 1704 m hohen Gipfel des Monte Generoso. Dort können wir bei klarem Wetter einen Überblick über den gesamten Alpenbogen von den Seealpen bis zum Piz Bernina genießen. Nach der Talfahrt und einer kurzen Bahnfahrt nach Melide besuchen wir „Swiss Miniatur“, das größte Miniatur-Freiluftmuseum der Schweiz. Im Massstab 1:25 werden 129 Modelle der berühmtesten Gebäude, Monumente und Verkehrsmittel der Schweiz gezeigt. Unter den bis ins kleinste Detail naturgetreu reproduzierten Miniaturen findet man die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Schweiz, ein 3560 m langes Schienennetz sowie Seilbahnen, Schiffe, Autos und vieles mehr. Der Aufenthalt in „Swiss Miniatur“ kann frei gestalten werden. Rückfahrt mit der Reiseleitung oder individuelle Rückfahrt nach Locarno.

    SAMSTAG, 27. APRIL 2024 (F)

    Nach dem Frühstück nehmen wir Platz im Panoramazug der Centovallibahn von Locarno nach Domodossola. Eine tolle Bahnfahrt und eine einmalige Tour in einer vielfältigen Landschaft mit tiefen Schluchten, wildem Gebirge, mit Flüssen und Wasserfällen. Eine prächtige Natur, in die sich zwischen dem Centovalli und dem Valle Vigezzo typische kleine Dörfer harmonisch einfügen. Eine Strecke über 52 km, durch 2 Nationen, über 83 Brücken und 31 Tunnel, die man in weniger als 2 Stunden erleben kann. Nach einem Aufenthalt in Domodossola fahren wir mit einem Zug der Trenitalia teilweise entlang des Ufers vom Lago Maggiore mit Umstieg in Gallarate nach Luino zum dortigen Eisenbahnmuseum. Im Bahnhofsgebäude befindet sich eine Sammlung eisenbahntechnischer Dinge, im ehemaligen Lokschuppen stehen mehrere historische Lokomotiven und Wagen. Die Rückfahrt nach Locarno erfolgt entlang des Ufers des Lago Maggiore bis nach Cadenazzo. Umsteigen und Weiterfahrt bis nach Locarno.

    SONNTAG, 28. APRIL 2024 (F, A)

    Der Tag beginnt mit einem Ausflug zu einem anderen Aussichtsziel am Lago Maggiore, der Wallfahrtskirche Madonna del Sasso auf einem Felsvorsprung oberhalb von Locarno und anschliedend zur Cardada mit einem Aussichtsteg, der einen Panoramablick auf den Lago Maggiore und die nahe gelegenen Alpenketten bietet. Gegen Mittag beginnt eine Schiffsreise zu den Brissago-Inseln. Rückfahrt am frühen Nachmittag. Gemeinsames Abschiedsabendessen in Locarno.

    MONTAG, 29. APRIL 2024 (F)

    Die Rückreise führt uns zunächst mit einem Regionalzug nach Bellinzona und von dort mit einem Intercity der SBB durch den Gotthard-Basistunnel (falls wieder passierbar) nach Basel SBB. Verabschiedung durch die Reiseleitung gegen 13 Uhr und individuelle Heimreise.
  • Unser umfangreiches Inklusiv-Leistungspaket:

    • Alle im Reiseverlauf genannten Zugfahrten ab/bis Basel SBB
    • Gepäckservice Basel SBB – Locarno
    • 4x Übernachtung mit Frühstück (F) im Apart Hotel al Lago in Locarno bei Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC
    • Fahrt in der 1. Klasse im Schiff Luzern – Flüelen mit Mittagessen (M)
    • 1x Abendessen (A) in Locarno
    • Fahrt auf reservierten Sitzplätzen in der 1. Klasse im Gotthard Panorama Express von Flüelen nach Bellinzona
    • Fahrt auf reservierten Sitzplätzen im Centovalli Panorama Express von Locarno nach Domodossola
    • Ticino Card zur freien Nutzung des ÖV im Kanton Tessin
    • Ausflug mit der Zahnradbahn auf den Monte Generoso
    • Ausflug mit der Standseilbahn/Kabinenbahn nach Madonna del Sasso und zur Cardada
    • Schifffahrt zur Isole di Brissago
    • Eintritt Eisenbahnmuseum Luino
    • Eintritt „Swiss Miniatur“
    • Informationsmaterial
    • IGE-Reiseleitung
  • IHR REISEPREIS
    ab/bis Basel SBB pro Person

    FRÜHBUCHERPREIS €1.590,- (bei Buchung bis 31. Januar 2024)
    im Doppelzimmer € 1.680,-
    Einzelzimmerzuschlag € 520,-

    Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind alle nicht erwähnten Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben sowie Reiseversicherungen.

    Für diese Reise wird ein gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt.

    Standartimpfungen werden empfohlen.

    Nicht geeignet für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen.

    Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl hat die IGE ein Reiserücktrittsrecht bis 4 Wochen vor Reisebeginn.

    min. Teilnehmerzahl: 20
    Vorläufiger Anmeldeschluss: 15.03.2024

Nach oben