Liebe Eisenbahnfreunde, die Entscheidung ist gefallen. Die IGE wird sich von Ihrem klassischen blauen 1.Klasse-Fernschnellzug trennen und ihn in die Schweiz ...

„Abschied vom blauen IGE-Fernschnellzug“

Zur Info: Es verkehrt E94 088 von Nürnberg bis Konstanz!!
23.03. - 24.03.19
Schweiz

Liebe Eisenbahnfreunde,

 

die Entscheidung ist gefallen. Die IGE wird sich von Ihrem klassischen blauen 1.Klasse-Fernschnellzug trennen und ihn in die Schweiz abgeben, wo er durch andere Rahmenbedingungen eine reelle Chance hat, auch für die Zukunft noch lange betriebsbereit für historische Sonderzugfahrten zur Verfügung zu stehen.

 

Wir laden deshalb noch einmal alle Freunde und Liebhaber unserer blauen 1.Klasse-Schnellzugwagen zu einem nostalgischen Abschiedswochenende ein, wo wir die Wagen im Rahmen einer zweitägigen Sonderzugfahrt von Franken in die Schweiz überführen.

  • Samstag, 23. März 2019

    Los geht es am Samstag, den 23. März 2019 am frühen Morgen in Nürnberg Hbf. Zuglok wird die historische E-Lok E94 088 sein. Sie zieht den Zug über Crailsheim durchs Murrtal nach Backnang und weiter über Ludwigsburg - vorbei an Stuttgart durch Neckartal über Horb nach Rottweil und weiter bis nach Konstanz. Dort übernimmt dann die Schnellzug-Dampflok 01 202 den Sonderzug und es beginnt eine tolle Rundfahrt zunächst durchs Schweizer Unterland über zahlreiche eingleisigen Strecken über Kreuzlingen nach Schaffhausen von dort weiter nach Bülach und über Winterthur wird am Abend Zürich erreicht, wo wir im neu erbauten Hotel „A-Ja Zürich-Resort“ im Stadtteil Altstetten übernachten werden.

    24. März 2019

    Am Sonntag geht es nach dem Frühstück mit der 01 202 weiter durch die Nordschweiz und zwar über Baden und Brugg nach Aarau sowie über Olten und Solothurn nach Biel. Ab dort geht es dann durch die Taubenschlucht in den Schweizer Jura. Über Sonceboz-Sombeval geht es nach Moutiers und durch eine weiter Schlucht in den Eisenbahnknotenpunkt Delemont. Dort wird die 01 202 im alten Depot gedreht und weiter geht es nach Basel SBB oder Bad Bf (steht noch nicht fest), wo am Nachmittag gegen 15.30 Uhr die Sonderzufahrt endet. Im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit am Bahnsteig werden wir dann die Wagen an den neuen Eigentümer übergeben. Individuelle Heimfahrt ab Basel.
  • Unser Leistungspaket:

    • Fahrt 1.Klasse im IGE-Sonderzug über die beschriebene Route von Nürnberg durch die Schweiz nach Basel.
    • Garantierte Platzreserervierung
    • 1x Übernachtung/Frühstück im 4-Sterne-Hotel A-Ja Zürich Resort.
    • IGE-Reiseleitung

     

    Geplante Fahrzeiten:                     Samstag, 23.3.2019                                                    

    Bahnhof an ab vsl. Gleis
    Nürnberg Hbf.   07.15 Uhr 21 

    Ansbach 07.48 Uhr 07.50 Uhr 2
    Crailsheim 08.26 Uhr 08.28 Uhr 3
    Ludwigsburg 10.23 Uhr 10.25 Uhr 3
    Stuttgart-Zuffenhausen 10.36 Uhr 10.38 Uhr 2
    Böblingen - 11.06 Uhr 4
    Rottweil 12.36 Uhr 12.46 Uhr 3
    Singen (Htw) 13.42 Uhr 13.44 Uhr 2
    Konstanz 14.12 Uhr - 2

     

     

    Bitte beachten: Nürnberg - Konstanz  E-Lok  E94 088 !

  • Reisepreise ab Ihrem Zustiegsbahnhof/bis Basel 1.Klasse

    € 249,-- pro Person im Doppelzimmer

    € 299,-- pro Person im Einzelzimmer

     

    Bitte nutzen Sie für Ihre Rückreise ab Basel die Möglichkeiten unserer RIT-Tickets (siehe IGE-Hauptkatalog).

     

    Eisenbahn-Romantik-Clubmitglieder erhalten bei Buchung bis zum Anmeldeschluss 10% ER-Clubmitglieder-Rabatt.

    min. Teilnehmerzahl: 150
    max. Teilnehmerzahl: 230
    Vorläufiger Anmeldeschluss: 22.02.2019

Nach oben