Erleben Sie die Lieblings-Insel der Deutschen aus einem anderen Blickwinkel zum Frühlingsbeginn. Inklusive Girona und Barcelona, historischen und modernen ...

Bahnerlebnisse zur Mandelblüte auf Mallorca

27.02. - 04.03.19
Spanien

Erleben Sie die Lieblings-Insel der Deutschen aus einem anderen Blickwinkel zum Frühlingsbeginn. Inklusive Girona und Barcelona, historischen und modernen Bahnen sowie Besuchen bei Eisenbahnfreunden. Auch die mallorquinische Kultur, Kulinarik und Wein kommen auf der Reise nicht zu kurz.

  • MITTWOCH, 27. FEBRUAR 2019 (F, A)

    Individuelle Anreise zum Treffpunkt an der Kathedrale von Palma gegen 9.30 Uhr. Busrundfahrt Palma sowie geführter Stadtrundgang. Wir lernen diese lebhafte und elegante Stadt, mit ihren verspielten Jugendstilbauten und trutzigen Adelspalästen kennen, inkl. Innen-Besichtigung der berühmten Kathedrale, einer der schönsten der Welt. Außerdem besichtigen wir den Palast der Almudaina, früher eine Zitadelle der Mauren, dann historische Residenz der Könige von Mallorca und aktuell der spanischen Königsfamilie. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt zum Hotel in Can Pastilla,
    gelegen am gediegenen Anfang der Playa de Palma bzw. Strandpromenade von El Arenal. Abendessen und Übernachtung in Palma/Can Pastilla.

    DONNERSTAG, 28. FEBRUAR 2019 (F, A)

    Busfahrt zum Bahnhof von Palma. Einer der Höhepunkte der Reise ist die imposante Zugfahrt von Palma nach Sóller im berühmten nostalgischen „Roten Blitz“ mit seiner exklusiven Innenausstattung im dunkelbraunen Holz-Look. Die Strecke
    führt vorbei an Zitronen- und Orangenbäumen, durch Olivenhaine und durch das Tramunta-Gebirge (UNESCO-Welterbe). In Sóller (dort evtl. Betriebs-Werkstatt-Besichtigung) steigen wir um in die historische Straßenbahn „Orangen Express“,
    die sich seit 1913 ihren Weg auf knapp 5 km durch die Altstadt zum Hafen bahnt. Nach einer Mittagspause geht es mit Tram und Zug zurück nach Palma. Busfahrt nach Can Pastilla, dort Abendessen und Übernachtung.

    FREITAG, 1. MÄRZ 2019 (F, A)

    Heute erkunden wir mit einem Bus den Norden der Insel. Es geht nach Valldemossa, einem pittoresken Bergdorf im Tramuntana-Gebirge mit herrlichen Panorama-Blicken. Wir besichtigen das Kartäuserkloster, in dem der Komponist Chopin einst das Buch „Ein Winter auf Mallorca“ schrieb. Weiterfahrt bis Benissalem, dem Weinhauptort von Mallorca, wo wir eine Weinkellerei besichtigen (inkl. Verkostung). In den Weingärten werden auf über Kalk liegendem Lehmboden seit den 1980er Jahren qualitativ hochwertige Weine angebaut. Wichtigste Rotwein-Rebsorten sind Tempranillo und Manto Negro. Dann geht es hinein ins nördliche Küstengebirges nach Lluc, wo wir das Wallfahrtskloster besichtigen. Danach Fahrt zur Nordspitze Mallorcas, der Halbinsel Formentor. Von einem Aussichtspunkt gibt es herrliche Ausblicke auf das Mittelmeer und die bergige Landschaft. Weiter geht es zum historischen Hafenort Alcudia, wo wir einen Rundgang durch die Altstadt mit Ringmauer unternehmen. Danach bringt uns der Bus zurück zum Hotel an die Playa de Palma nach Can Pastilla, dort Abendessen und Übernachtung.

    SAMSTAG, 2. MÄRZ 2019 (F, A)

    Am Vormittag entdecken wir per Bus den Süden und Osten von Mallorca. Über El Arenal geht die Fahrt zum Fischerort Porto Cristo, Dort besuchen wir die bekannten Drachen-Tropfsteinhöhlen mit dem größten unterirdischen See Europas (mit kleiner Bootsfahrt und klassischer Musik). Im Anschluss Busfahrt zum Eisenbahndepot Son Carrió, dem zukünftigen Eisenbahnmuseum Mallorcas. Dort befinden sich restaurierte und sich in Restaurierung befindliche Lokomotiven (u.a. portugiesische
    Mallet) und Wagen (u.a. Postwagen). Im Anschluss Weiterfahrt zur Kleinstadt Manacor, dem östlichen Endpunkt der „Siemens“-Inselbahn. Von dort geht es mit einem Diesel-Triebwagen der Inselbahn Serveis Ferroviaris de Mallorca (SFM) von Manacor über Inca nach Palma. Danach statten wir den Modellbahn- und Eisenbahnfreunden von Mallorca im Bahnhofsgelände von Palma einen Besuch ab. Busfahrt nach Can Pastilla, Abendessen und Übernachtung.

    SONNTAG, 3. MÄRZ 2019 (F, A)

    Busfahrt zum Bahnhof von Palma und SFMBahnfahrt bis zur nördlichen Endstation Sa Pobla, einige Kilometer vor dem Ort Alcudia. In der Kleinstadt Sa Pobla esuchen wir am Hauptplatz fernab der üblichen Touristenströme einen traditionellen
    mallorquinischen Wochenmarkt. Dann geht es im Regelzug zurück bis Els Caülls in den Nordosten von Palma, wo wir dem Dampfkleinbahnverein von Mallorca einen Besuch abstatten, mit Depotbesichtigung und Gartenbahnfahrt. Rückfahrt mit dem Zug nach Palma. Busfahrt nach Can Pastilla, Abendessen und Übernachtung.

    MONTAG, 4. MÄRZ 2019 (F)

    Nach dem Frühstück gemeinsamer Transfer zum
    Flughafen, Verabschiedung durch die Reiseleitung
    und individuelle Heimreise (Flug nicht inkl., evtl.
    mit IGE-Reiseleitung um 11.40 Uhr mit Lufthansa
    nach Frankfurt, Ankunft gegen 14.10 Uhr).
  • Unser umfangsreiches Inklusiv-Leistungspaket:

    • 5x Übernachtung mit Frühstück (F) im 4-Sterne-
      Hotel THB El Cid in Can Pastilla bei Palma
    • 5x Abendessen (A) im Hotel auf Mallorca
    • Bahnfahrt ab Straßburg bis Barcelona auf reservierten Plätzen 2. Klasse.
    • Bahnfahrten auf Mallorca:

     - „Roter Blitz“, Palma – Sóller – Palma

     - Nostalgiestraßenbahn Sóller – Hafen Sóller

     - Inselbahn Manacor – Palma und Palma – Sa Pobla – Palma,

     - Gartenbahn-Dampffreunde Mallorca in Marratxi

    • Besichtigungen: Eisenbahndepot Son Carrió, Modellbahnanlage Eisenbahnfreunde Mallorca, Drachenhöhle, Kloster Lluct, Weingut Benissalem, Kartäuserkloster Valldemossa, Kathedrale und Königspalast Almudaina in Palma
    • Standseilbahnfahrt, U-/S-Bahnfahrt in Barcelona
    • Busausflüge und Bustransfers
    • Stadtrundfahrt in Palma
    • Örtliche deutschsprachige Reiseleitung in Barcelona und Palma
    • IGE-Reiseleitung
    • Informationsmaterial

     

    Auf Anfrage evtl. Anreise (nicht inkl.) mit IGE-Reiseleitung möglich, Bahnfahrt ab Straßburg (25.02. ab 09.03 Uhr) mit Übernachtung in Girona,
    Bahnfahrt Girona - Barcelona und Stadtbesichtigung. Dann Übernachtung auf Fähre Barcelona Palma (Doppelkabine bzw. Einzelbelegung nach
    Verfügbarkeit), ab € 420,- pro Person im Dz. Rückflug evtl. möglich (nicht inkl.) mit IGE-Reiseleitung, z.B. Germania, Palma – Frankurt € 140,- so
    lange Plätze verfügbar. Gerne buchen wir für Sie auch einen individuellen Flug von Palma zurück nach Deutschland bzw. Mitteleuropa. Flüge ab ca.
    € 110,- pro Person.

    Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind alle nicht erwähnten Mahlzeiten, die Getränke und persönlichen Ausgaben sowie Reiseversicherungen. Für diese Reise wird ein gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt. Standardimpfungen werden empfohlen. Nicht geeignet für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen.

  • IHR REISEPREIS

    ab Palma/bis Flughafen Palma (bei Gruppentransfers) pro Person
    im Doppelzimmer € 995,-


    Einzelzimmerzuschlag € 190,-

    min. Teilnehmerzahl: 15
    max. Teilnehmerzahl: 20
    Vorläufiger Anmeldeschluss: 15.01.2019

Nach oben